Axpo in der Schweiz

Voller Energie in der Schweiz: Als grösste Produzentin erneuerbarer Energien in der Schweiz tätigen wir nachhaltige Investitionen in die Technologien der Zukunft.

Nummer 1 im Stromhandel

Axpo ist bei der diesjährigen Umfrage der beiden Fachmagazine "Risk" und "Energy Risk" zum zweiten Mal in Folge zum weltweit besten Stromhandelsunternehmen gewählt worden.

Unsere Energielösungen für Sie

Axpo bietet massgeschneiderte Stromprodukte und Energie-Dienstleistungen für Unternehmen. Unsere Spezialisten streben gezielt nach nachhaltigen Lösungen.

PSW Limmern am Netz

Die erste Maschinengruppe des Pumpspeicherwerks (PSW) Limmern in den Glarner Alpen ist zum ersten Mal erfolgreich mit dem Stromnetz synchronisiert worden.

News

KKB 1: Herkunft der Unregelmässigkeiten geklärt - Integritätsnachweis bis Ende 2016 erbracht

03.05.2016 -
Die Herkunft der Unregelmässigkeiten im Reaktordruckbehälter (RDB) von Block 1 des Kernkraftwerks Beznau konnte geklärt werden. Der Nachweis, der Integrität des RDB gestaltet sich zeitlich allerdings wesentlich aufwändiger als von Axpo angenommen.

Der "Axpo Energy Student of the Year 2016" heisst Christian Ribback

29.04.2016 -
Der 23-jährige Innerschweizer Christian Ribback hat den Award "Axpo Energy Student of the Year 2016" gewonnen. Der Wirtschaftsingenieur mit Schwerpunkt im Bereich Energie überzeugte die Jury mit seiner Ideenskizze "Axpo Synergie".

Axpo Tegra AG: Abluftrohr für die Holzschnitzeltrocknungsanlage angeliefert

28.04.2016 -
Die Arbeiten für die neue Holzschnitzeltrocknungsanlage in Domat/Ems laufen auf Hochtouren: Das 11.8 Mio. CHF teure Projekt auf dem Areal des ökologischen Holzkraftwerks befindet sich auf gutem Wege. Jüngstes Highlight war die Anlieferung des grossen Abluftrohres.
Seite teilen
  • Facebook Icon
  • Twitter Icon
  • Google+ Icon
  • Print Icon

Weiterempfehlen

Kontakt

Axpo
Parkstrasse 23
CH-5401 Baden
Tel. +41 56 200 37 77
E-Mail

Axpo Newsletter

E-Mail eintragen und Sie erhalten regelmässig den Axpo Newsletter "Energiedialog aktuell".