Wir verwenden Cookies, damit Sie optimal durch unsere Website navigieren können. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Informationen zum Datenschutz.

Datenschutzerklärung

popupcookie

Reservestromvermarktung

In Deutschland betreibt Axpo bereits seit mehreren Jahren ein virtuelles Kraftwerk, über welches Axpo Betreibern von steuerbaren Anlagen (z.B. Biogas-, Biomasse-, Wasser- und konventionelle Kraftwerke) die Möglichkeit bietet, ihre Flexibilitäten gezielt im Regelenergiemarkt einzusetzen und zusätzliche Erträge zu erwirtschaften.

Gebotsstellung und Abwicklung

Axpo übernimmt hierbei für Sie die Gebotsstellung (täglich/wöchentlich) sowie die komplexe Abwicklung. In Abhängigkeit der technischen oder prozessbedingten Gegebenheiten können Anlagenkapazitäten somit ganz oder teilweise eingesetzt werden.

Axpo ist für Sie an allen relevanten Regelenergiemärkten aktiv:

• Minutenreserveleistung (MRL)

• Sekundärregelleistung (SRL)

• Primärregelleistung (PRL)

Gerne beraten Sie unsere Spezialisten zu den jeweiligen Möglichkeiten der Nutzung Ihrer eigenen Anlagen im Reservemarkt in Verbindung mit einer bedarfsgerechten Steuerung.

Kontakt

Frau Sylvia Voigt
Stichwort: Reservevermarktung
E-Mail: info.de@axpo.com
Tel: +49 (341) 261 79 23

Downloads

imagebroschur-axpo-deutschland-juni-2016.jpg

Imagebroschüre Stand 06/2016

Axpo Kompetenzen in Europa

Seite teilen
  • Facebook Icon
  • Twitter Icon
  • Google+ Icon
  • Print Icon

Weiterempfehlen