Joris Gröflin wird neuer Axpo Finanzchef

Share

19.07.2018 - Joris Gröflin wird per 1. April 2019 neuer Chief Financial Officer (CFO) des Axpo Konzerns. Der heutige Finanzchef der Rieter Holding AG löst Ulrich Erkens ab, der den Finanzbereich der Axpo interimistisch leitet.

Der Verwaltungsrat der Axpo Holding AG hat Joris Gröflin (41), der seit 2011 als Finanzchef bei Rieter tätig ist, zum CFO und Mitglied der Axpo Konzernleitung gewählt. Joris Gröflin ist Schweizer und niederländischer Staatsbürger und verfügt über einen Abschluss in Betriebswirtschaftslehre mit Spezialisierung auf Finanzen und Kapitalmärkte (lic.oec. HSG) sowie einen CEMS Master für internationales Management der Universitäten St. Gallen und Rotterdam.

„Ich freue mich, dass wir mit Joris Gröflin die ideale Besetzung für die Position des CFO gefunden haben“, so Axpo Verwaltungsratspräsident Thomas Sieber. „Als erfahrener Finanzchef mit überzeugender Persönlichkeit bringt er langjährige und strategisch wertvolle Kompetenzen aus einem global tätigen Industriekonzern mit.“

Weitere Medienmitteilungen

Alle anzeigen

Windkraft 14.10.2013

Axpo besiegelt Partnerschaft mit weltweit führendem Windparkbetreiber

Mehr erfahren

Unternehmen 03.12.2012

Axpo und Kanton Graubünden übernehmen Aktien der Alpiq an Repower je zur Hälfte

Mehr erfahren

Internationales Geschäft 30.07.2013

Axpo gewinnt internationale Partner für TAP und reduziert ihren Anteil auf fünf Prozent

Mehr erfahren