Digital Mobile Radio

Bei Digital Mobile Radio (DMR) handelt es sich um einen Übertragungsstandard für Sprache und Daten in nichtöffentlichen Funknetzen. Dieser basiert auf dem Standard «ETSI EN 300 113» des Europäischen Instituts für Telekommunikationsnormen (ETSI). DMR-Lösungen eignen sich hervorragend für professionelle und leistungsstarke Mobilfunklösungen und weisen dabei einen hohen Investitionsschutz aus. Selbst komplexe Betriebsfunknetze können dadurch rentabel und effizient umgesetzt werden. Vielfältige Leistungsmerkmale gewährleisten eine flexible Anpassungsfähigkeit des Funksystems.

Der digitale Betriebsfunk bietet hervorragende Sprachqualität, eine grosse Reichweite und lange Akkulaufzeit. Speziell bei sicherheitskritischen Anwendungen zeichnen sich moderne DMR-Lösungen aus. Diese können mit zusätzlichen Funktionen wie Bild- oder Datenübertragungen, Voice-Recording, Alleinarbeitsschutz, Totmanneinrichtungen oder Ortungslösungen erweitert werden. DMR kann auch als Basis für IoT- und M2M-Anwendungen eingesetzt werden.

Axpo WZ-Systems hat langjährige Erfahrung bei der Planung, Realisierung, Betrieb und Wartung moderner DMR-Funknetze. Für die unterschiedlichen Kundenanforderungen verfügt Axpo WZ-Systems über ein breites Technologie- und Produkteportfolio sowie das notwendige Know-how.

Ihre Vorteile

  1. Hoher Investitionsschutz
  2. Spezialisiert auf sicherheitskritische Anwendungen
  3. Praxiserprobte technische Systeme
  4. Auch als DMR as-a-Service verfügbar

Digital Mobile Radio (DMR)

Digital Mobile Radio (DMR) basiert auf dem Zeitmultiplexverfahren TDMA (Time Division Multiple Access) und verwendet zwei Zeitschlitze bei 12.5 kHz Kanalbreite. Im folgenden Bild ist das Übertragungsverfahren schematisch dargestellt:

Kontaktieren Sie uns

Gerne beraten wir Sie zu unseren Dienstleistungen. 

Axpo WZ-Systems AG

+41 56 268 61 61

Gass 1

5242 Lupfig