26.07.2021 | Ein Traineeship bei Axpo

Der ideale Karrierestart

Der erste Job nach dem Studium ist ein entscheidender Meilenstein. Absolventen und Absolventinnen suchen nach einer Gelegenheit, um sich weiterzuentwickeln, praktisch herausgefordert zu werden und ihr Netzwerk mit Gleichgesinnten und motivierten Menschen zu erweitern. Bei Axpo sagen wir: «Suchen Sie nicht weiter: Ein Traineeship bei Axpo bietet genau das, was Sie brauchen.»

Jedes Jahr bietet Axpo sechs Hochschulabsolventen und -absolventinnen unterschiedlicher Studienrichtungen die Möglichkeit, an unserem maßgeschneiderten Traineeprogramm teilzunehmen. Das Traineeship bietet spannende Einblicke in die Energiebranche und ermöglicht den Trainees, durch herausfordernde Projekte und die aktive Teilnahme am Tagesgeschäft wertvolle Arbeitserfahrungen zu sammeln. Über einen Zeitraum von 18 Monaten bereiten sich die Trainees auf ihre berufliche Zukunft vor und leisten einen wertvollen Beitrag, indem sie für ihre Teams und damit für Axpo einen Mehrwert schaffen. Die Traineeprogramme entstehen aus der Zusammenarbeit von HR und - Business und bieten einen idealen Start ins Berufsleben.

Warum ist ein Axpo Traineeship eine einmalige Chance?

Das Traineeprogramm bietet sechs Absolventinnen und Absolventen pro Jahr die einmalige Gelegenheit, während 18 Monaten neue Fähigkeiten aufzubauen und dabei Einblicke in verschiedene Bereiche der Axpo zu erlangen. Während ihrem Traineeship bauen sie ein großes fachliches Know-how und ein konzernweites Netzwerk über verschiedene Abteilungen hinweg auf. Über den Kontakt zu verschiedenen Wissensquellen innerhalb Axpo decken die Trainees ihren eigenen Informationsbedarf in Projekten ab. Diese abteilungsübergreifende Zusammenarbeit ist ein bedeutender Faktor, von dem die Trainees profitieren können. Darüber hinaus stellen die Trainees fest, dass sie die in einem Projekt erworbenen Fähigkeiten für Herausforderungen in anderen Geschäftsbereichen weiterverwenden können.

Was sind die Eigenschaften eines idealen Trainees?

Axpo ist ein sehr vielfältiges Unternehmen mit rund 150 verschiedenen Jobprofilen. Jeder Axpo-Mitarbeitende steht im Berufsalltag vor unterschiedlichen Herausforderungen und benötigt daher unterschiedliche Kompetenzen. Deshalb sind wir offen für diverse Hintergründe, wenn es um Trainee-Kandidaten geht. Es gibt nur zwei zwingende Voraussetzungen: Einen Masterabschluss und weniger als ein Jahr Berufserfahrung. Bewerberinnen und Bewerber bringen eine intrinsische Motivation mit, bei Axpo und in der Energiebranche zu arbeiten. Wir suchen Kandidatinnen und Kandidaten mit einer Leidenschaft für kontinuierliches Lernen und innovatives Denken. Axpo Trainees gehen die Extrameile, um etwas zu bewirken, sie sind proaktiv und unabhängig mit dem Wunsch, einem grösseren Zweck zu dienen. Bei Axpo haben wir zwei Hauptsprachen: Deutsch und Englisch. Je nach Geschäftsbereich oder Land, in dem die Trainees tätig sind, können jedoch unterschiedliche Sprachanforderungen erforderlich sein.

Während des Rekrutierungsprozesses staunen wir immer wieder über die talentierten Kandidatinnen und Kandidaten. Meistens sind die fachlichen Fähigkeiten ziemlich ähnlich, sodass der ausschlaggebende Faktor der kulturelle Match ist. Wir wollen sicherstellen, dass die Werte und Ambitionen unserer Endkandidatinnen und -kandidaten zum Axpo Arbeitsumfeld passen und versuchen daher, bei der Auswahl während verschiedenen Kontaktpunkten die Bewerberinnen und Bewerber näher kennenzulernen.

Wie ist der Bewerbungsprozess für ein Traineeship aufgebaut?

Zweimal im Jahr stellen wir drei Trainees ein. Unterstützt durch ein aufgezeichnetes Videointerview und ein erstes Interview mit der Personalabteilung, werden in einem ersten Schritt die Bewerbungen vorselektioniert. In einem zweiten Schritt werden geeignete Kandidatinnen und Kandidaten zu einem Selection Day eingeladen, an dem sie mit zukünftigen Teamkolleginnen und -kollegen und einem Mentor in Kontakt treten. Mit einer Aufgabenstellung, welche eine Fallstudie und Präsentation beinhaltet, werden die Kandidatinnen und Kandidaten herausgefordert. Danach wird der zukünftige Trainee bezüglich der guten Nachricht kontaktiert.

Mathias Pawlowsky, Leiter Data Science
Welche Möglichkeiten haben Axpo Trainees nach den 18 Monaten?

In den letzten vierJahren konnten wir eine 100%ige Übernahmequote unserer Trainees beibehalten. Der Rekrutierungsprozess stellt sicher, dass wir die passendsten Kandidatinnen und -Kandidaten auswählen. Wenn Trainees einen Mehrwert für die jeweiligen Teams schaffen, merken es ihre Kollegen. Üblicherweise finden Trainees dann eine Festanstellung innerhalb der Teams, in denen sie während ihrem Traineeship gearbeitet haben. In gewissen Fällen werden auch neue Stellen für sie geschaffen. Das Hauptziel mit den Trainees ist es, junge Fachkräfte zu fördern, damit sie in unserem Unternehmen wachsen können.

Camille Mueller, Head Mergers and Acquisitions
Wie kann ein Trainee die eigene Traineeship-Erfahrung mitgestalten?

Jeder Trainee ist für den eigenen Karriereweg verantwortlich und wird ermutigt, Interessen zu äußern, um die drei Stages darauf anzupassen. Während dem Traineeship legen wir einen klaren Fokus auf die individuelle Weiterentwicklung und haben für alle Trainees eine große Auswahl an Abteilungen, in denen sie ihr Wissen und ihre Fähigkeiten erweitern können. Außerdem arbeiten wir mit Mentoring-Programmen, die die Trainees bei Entscheidungen zum beruflichen Werdegang unterstützen. Darüber hinaus gewährt die Trainee-Community jedem Trainee, durch den Austausch innerhalb der Gruppe während Trainee-Mittagessen, Trainee-Calls oder anderen Trainee-Events, Einblicke in verschiedene Geschäftsbereiche.

Das Traineeship erlaubt den strategischen Aufbau von Jobprofilen für Axpo und unterstützt junge Talente bei ihrem ersten Karriereschritt. Es ist erstaunlich zu sehen, wie die Trainees sich weiterentwickeln und einen Mehrwert für Axpo schaffen

Haben Sie Lust, sich für ein Traineeship zu bewerben? Dann schauen Sie auf unserer Karriere-Webseite vorbei. Wenn Sie mehr Einblick in die verschiedenen Trainee-Profile haben möchten, können Sie sich auf einen baldigen Trainee-Blog freuen. Verpassen Sie das Bewerbungszeitfenster für die nächsten Traineeship Stellen nicht und, abonnieren Sie unseren Job Alert für Benachrichtigungen dazu.

Lesen Sie auch

Alle anzeigen

Erneuerbare Energien

Eine Technologie für die Zukunft?

Organische Solarzellen

Mehr erfahren

Erneuerbare Energien

Hell wie die Sonne

Solarenergie: Wie gut kennen Sie sich aus – ein Quiz

Mehr erfahren

Erneuerbare Energien

Ein kleiner Schritt Richtung Energiewende

AlpinSolar produziert zum ersten Mal Strom

Mehr erfahren

Erneuerbare Energien

Nachfrage könnte ab 2030 boomen

PwC-Studie zu Wasserstoff

Mehr erfahren