Axpo Italia unterzeichnet zwei langfristige PPAs mit Canadian Solar

30.3.22 - Das Geschäft mit Stromabnahmeverträgen (Power Purchase Agreements, PPA) für erneuerbare Energien nimmt in Italien weiter Fahrt auf: Axpo Italia wird im Rahmen einer Vereinbarung mit einer Laufzeit von zehn Jahren zwei neue Solaranlagen vermarkten, die der Projektentwickler Canadian Solar derzeit in der Region Latium und auf Sizilien errichtet. Damit unterstreicht Axpo ihre Ambition, auch auf dem italienischen Energiemarkt eine führende Rolle bei PPAs einzunehmen.

Zwar befindet sich der PPA-Markt in Italien im Gegensatz zu anderen europäischen Regionen wie der iberischen Halbinsel oder den skandinavischen Ländern noch in einem frühen Stadium – doch das Interesse an langfristigen Stromabnahmeverträgen, die einen entscheidenden Beitrag zum Ausbau der erneuerbaren Energien leisten, ist zuletzt deutlich gestiegen.

Jüngster Beweis dafür sind die PPAs für die Abnahme von grünem Strom aus zwei im Bau befindlichen Photovoltaikanlagen mit einer installierten Leistung von 84 MWp, die Axpo Italia und Canadian Solar kürzlich abgeschlossen haben. Die beiden Solarparks, die von Canadian Solar entwickelt werden, befinden sich im mittelitalienischen Viterbo (Region Latium) und in der westsizilianischen Stadt Trapani. Axpo Italia wird den erzeugten Solarstrom über einen Zeitraum von zehn Jahren abnehmen, sobald die beiden Anlagen im Januar 2024 den kommerziellen Betrieb aufgenommen haben. Mit den beiden Photovoltaikanlagen lassen sich jährlich ca. 156 GWh saubere Energie erzeugen, was dem Stromverbrauch von rund 61 000 Haushalten entspricht und rund 48 500 Tonnen CO2-Emissionen pro Jahr einspart.

Simone Demarchi, Managing Director Axpo Italia, kommentiert: «Dieser Vertragsabschluss mit unserem hochqualifizierten Partner Canadian Solar ist ein wichtiger Meilenstein, um unser PPA-Geschäft in Italien weiter auszubauen und die Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Quellen in unserem Land weiter zu unterstützen. Axpo verfügt seit über 15 Jahren über eine grosse internationale Erfahrung in diesem Wachstumsfeld und daher freuen wir uns besonders darüber, dass die zentrale Bedeutung der PPAs nun auch im italienischen Energiemarkt immer stärker in den Vordergrund rückt. Wir sind bereit, noch mehr PPAs abzuschliessen.»

Shawn Qu, Chairman und CEO von Canadian Solar, fügt hinzu: «Wir freuen uns sehr darüber, dass wir jetzt zwei weitere PPAs mit Axpo Italia unterzeichnen konnten. Damit ist Canadian Solar auf dem Weg, gemessen am vertraglich vereinbarten Volumen der grösste Solarentwickler des Landes zu werden. Der Ausbau der erneuerbaren Energien ist entscheidend für das Erreichen der italienischen Dekarbonisierungsziele und die Versorgungssicherheit des Landes. Wir werden unsere Führungsrolle weiter ausbauen und unsere Pipeline an Projekten für erneuerbare Energien in Italien und anderen europäischen Ländern vergrössern.»

Mehr Informationen zum PPA-Geschäft von Axpo finden Sie auf unserer Website.

Über Axpo:

Axpo hat die Ambition, der Gesellschaft mit innovativen Energielösungen eine nachhaltige Zukunft zu ermöglichen. Axpo ist die grösste Schweizer Produzentin von erneuerbarer Energie und internationale Vorreiterin im Energiehandel und in der Vermarktung von Solar- und Windkraft. Mehr als 5000 Mitarbeitende verbinden Erfahrung und Know-how mit der Leidenschaft für Innovation und der gemeinsamen Suche nach immer besseren Lösungen. Axpo setzt auf innovative Technologien, um die sich stets wandelnden Bedürfnisse ihrer Kunden in über 30 Ländern in Europa, Nordamerika und Asien zu erfüllen.

Axpo Holding AG

Corporate Communications

medien@axpo.com

T 0800 44 11 00 (Schweiz) 
T +41 56 200 41 10 (International)

(08.00 - 17.30)

Weitere Medienmitteilungen

Alle anzeigen

Erneuerbare Energien 16.09.2022

Axpo schliesst Verkauf von französischem Windpark-Portfolio an Greencoat Renewables ab

Mehr erfahren

Erneuerbare Energien 12.09.2022

Axpo stärkt Wind- und Solargeschäft innerhalb der Gruppe

Mehr erfahren

Wasserkraft 08.09.2022

Axpo verschiebt Stausee-Sanierung für mehr Winterstrom

Mehr erfahren