Axpo, Egmont und Soltech unterzeichnen PPA für neue Solaranlage in Schweden

08.12.2023 - Der Bau einer neuen Solaranlage in Südschweden ist das Resultat einer einzigartigen Zusammenarbeit zwischen dem Energieunternehmen Axpo, dem Medienkonzern Egmont und dem Solarenergieunternehmen Soltech Energy Solutions. Die Solaranlage wird von Soltech Energy Solutions gebaut, wobei Axpo die langfristigen Projektrisiken und die Einspeisung von Solarstrom ins Netz steuert. Die Solarenergie wird über einen Stromabnahmevertrag (Power Purchase Agreement bzw. PPA) gehandelt. Sie deckt rund die Hälfte des Verbrauchs von Egmont in Schweden und Norwegen mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen ab.

Axpo hat eine langfristige Transaktion mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen angestossen, der von Soltech Energy Solutions produziert und an die Egmont Mediengruppe verkauft wird. Gemeinsam haben die Vertragsparteien für den Bau einer Solaranlage mit einer Leistung von 11 MW einen Stromabnahmevertrag mit einer Laufzeit von sieben Jahren unterzeichnet. Die Solaranlage wurde von Soltech Energy Solutions entwickelt und wird in Südschweden bei Falkenberg gebaut. Die Inbetriebnahme ist für Sommer 2024 geplant.

Die Anlage wird jährlich rund 11 GWh Strom aus erneuerbarer Energie ins Netz einspeisen, was dem durchschnittlichen Verbrauch von rund 1200 skandinavischen Haushalten* entspricht. Egmont ist der alleinige Abnehmer und deckt mit dem erneuerbaren Strom rund 50 Prozent des Stromverbrauchs seiner Standorte in Schweden und Norwegen.

«Als wir uns das Ziel gesetzt haben, ab 2022 nur noch Ökostrom einzusetzen, wollten wir unsere Grösse als Unternehmen dafür nutzen, auf eine erneuerbare Stromversorgung hinzuarbeiten, die im Energiesektor Wirksamkeit zeigen kann. Diese Ambition hat uns zur einzigartigen und spannenden Zusammenarbeit mit Axpo und Soltech Energy Solutions geführt. Wir sind stolz darauf, bei solchen Investitionen in erneuerbare Energien in der Medienbranche führend zu sein. Diese Vereinbarung ist ein wichtiger Bestandteil unserer Go-Greener-Reise», so Raphaëlle Stewart, Sustainability Manager bei Egmont.

David Eickhoff, Senior Originator bei Axpo Sverige AB, ergänzt: «Die Zusammenarbeit ist für die Energiewende entscheidend. Wir freuen uns sehr, diesen Erfolg in einer für die Energiemärkte schwierigen Zeit bekanntgeben zu können. Die umweltfreundliche Stromerzeugung von Soltech Energy Solution, das Engagement von Egmont für die Beschaffung von Ökostrom und die Lösungen von Axpo für die Absicherung und den Handel von Energie waren für die Transaktion gleichermassen wichtig. Dank unseres Know-hows und unserer langjährigen Erfahrung mit Stromabnahmeverträgen konnten wir die Transaktion auf die Anforderungen aller Beteiligten ausrichten.»

«Bei Soltech Energy Solutions sind wir stolz darauf, diesen Solarpark zu errichten und so zur Energiewende in Schweden und Norwegen beizutragen. Das gemeinsame Projekt mit Egmont und Axpo, die beide ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele verfolgen, ist eine echte Bereicherung. Kooperationen wie diese sind ein gutes Vorbild für substanzielle, entscheidende Investitionen in umfangreiche Solaranlagen», so Fredrik A. Svensson, Director Utility PV bei Soltech Energy Solutions.

Axpo Nordic ist eine Tochtergesellschaft von Axpo. Der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit in Skandinavien liegt auf langfristigen Stromliefer- und Abnahmeverträgen. Zusätzlich zum PPA-Geschäft entwickelt Axpo Nordic massgeschneiderte Produkte und damit zusammenhängende Dienstleistungen für Kunden wie beispielsweise Handelsunternehmen, Industriekunden und Stromproduzenten. Weitere Informationen zum Stromabnahmegeschäft der Axpo finden Sie auf unserer Website.

*Hinweis: Basierend auf Daten von Eurostat und auf nationalen Bevölkerungsstatistiken.

Über Axpo

Axpo hat die Ambition, mit innovativen Energielösungen eine nachhaltige Zukunft zu ermöglichen. Axpo ist die grösste Schweizer Produzentin von erneuerbarer Energie und internationale Vorreiterin im Energiehandel und in der Vermarktung von Solar- und Wind­kraft. Mehr als 6’700 Mitarbeitende verbinden Erfahrung und Know-how mit der Leidenschaft für Innovation und der gemeinsamen Suche nach immer besseren Lösungen. Axpo setzt auf innovative Technologien, um die sich stets wandelnden Bedürfnisse ihrer Kunden in über 30 Ländern in Europa, Nordamerika und Asien zu erfüllen.

Über Egmont

Egmont ist eine führende skandinavische Mediengruppe mit den Schwerpunkten Erzählkunst, Journalismus und Technik. Egmont produziert Inhalte für unterschiedliche Medien wie beispielsweise Film, Fernsehen, Kino, Computerspiele, Zeitschriften, Bücher, Bildungsinhalte, E-Commerce und Agenturen. Egmont ist Eigentümer von Story House Egmont, Nordisk Film, TV 2 in Norwegen, Lindhardt & Ringhof und Cappelen Damm. Egmont ist eine Stiftung, die jährlich ca. 100 Mio. DKK zur Unterstützung gefährdeter Kinder und Jugendlicher spendet.

Über Soltech Energy Solutions

Soltech Energy Solutions ist ein umfassender Anbieter, der innovative Energiespeicher- und Solarenergielösungen plant, installiert und optimiert. Das Unternehmen ist Teil der im Solarenergiesektor tätigen Unternehmensgruppe Soltech Energy Sweden AB (publ), die am Nasdaq First North Growth Market gehandelt wird und rund 80 000 Aktionäre hat.

Axpo Holding AG

Corporate Communications

medien@axpo.com

T 0800 44 11 00 (Schweiz) 
T +41 56 200 41 10 (International)

(08.00 - 17.30)

Weitere Medienmitteilungen

Alle anzeigen

Ad hoc Meldung 21.02.2024

Axpo refinanziert sich mit Kreditlinie mit Nachhaltigkeitskomponente in Höhe von EUR 7,0 Milliarden

Mehr erfahren

Internationales Geschäft 20.02.2024

Axpo beteiligt sich an der Entwicklung einer der grössten grünen Wasserstoffanlagen Italiens

Mehr erfahren

Pumpspeicherwerk Limmern 20.02.2024

Nach Felssturz im Tierfed (GL): Sicherungsarbeiten abgeschlossen

Mehr erfahren