Axpo in der Schweiz

Axpo ist die grösste Produzentin von Wasserkraft in der Schweiz. Und dank Investitionen in Solar- und Windparks sowie in Biomasse-Anlagen sind wir auch die mit Abstand grösste Schweizer Produzentin von erneuerbaren Energien. Zusammen mit unseren Partnern betreiben wir mehr als 100 Kraftwerke. Unser klimafreundlicher Schweizer Strommix aus Wasserkraft, Biomasse und Kernenergie zeichnet sich durch sehr geringe CO2-Emissionen aus.

Die Energie hinter der Energie

Der Fernseher zu Hause, die nachts erleuchteten Strassen oder die Smartphones, mit denen wir mit der ganzen Welt verbunden sind, haben eines gemeinsam: eine zuverlässige Energiequelle. Dafür betreiben und warten wir komplexe Systeme, die den Strom liefern. Damit Millionen von Menschen ihre Lieblingssendungen sehen und sich auf gut beleuchteten Strassen sicher fühlen können. Und damit jede SMS die Liebsten erreicht und wir alle ein Leben mit ununterbrochener Energieversorgung führen können.

Energie für alle

Die Axpo produziert und steuert in der Schweiz die Versorgung mit klimafreundlichem, CO2-freiem Strom. Jeden Morgen schaltet die Netzleitstelle der Axpo in Baden zusätzliche Kraftwerke ein. Abends, wenn vielleicht gerade ein spannendes Fussballspiel in die Verlängerung geht, sorgen zusätzliche Kraftwerke am Netz dafür, dass niemand das entscheidende Tor verpasst.

Immer eingeschaltet

Energie braucht eine stabile und verlässliche Stromversorgung. Darum müssen die Kraftwerke rund um die Uhr genau so viel Strom produzieren, wie aus dem Stromnetz bezogen wird. Wäre das nicht der Fall, würde das System zusammenbrechen. Aus diesem Grund sind Kraftwerke, die das Stromnetz kontinuierlich mit regelbarer Leistung speisen können, so wichtig. 

The Power of Renewables

Axpo verfügt über mehr als 5000 MW installierter Leistung an erneuerbaren Energien in ganz Europa und vermarktet ein Kundenportfolio mit insgesamt 19’700 MW Strom aus erneuerbaren Quellen. Unsere Tätigkeit in diesem Bereich umfasst Windenergie, Photovoltaik, Biomasse und Wasserkraft. In Spanien etwa verwaltet Axpo eines der grössten Portfolios des Landes im Bereich der erneuerbaren Energien von rund 8550 MW. Dank des Know-hows unserer Tochtergesellschaft Volkswind ist Axpo bei der Entwicklung von Windkraftanlagen in Deutschland und Frankreich führend. Auch auf dem Gebiet der Photovoltaik sind wir eine wichtige internationale Akteurin und nutzen das Know-how und die Kompetenz unserer Tochtergesellschaft Urbasolar.

In der Schweiz ist Axpo die grösste Produzentin erneuerbarer Energien und produziert mehr als die Hälfte des erneuerbaren Stroms des Landes aus Wasserkraft. 

Zuverlässige Energiesysteme

Um die ständige Stromzufuhr zu gewährleisten, produzieren unsere Speicherkraftwerke in wenigen Minuten grosse Mengen an Strom und speichern diesen vorübergehend für den späteren Gebrauch. Diese Energie wird aus Solar-, Wind-, Wasser-, Biomasse- und Kernkraftwerken geliefert. Um den fortwährenden Energiebedarf zu decken, sind Netzinfrastruktur und -betrieb unserer Meinung nach gleichermassen wichtig. Deshalb gehören die ständige Modernisierung und der Ausbau unseres Netzes zu unseren Prioritäten.

Führend in der Energiewende

Für eine nachhaltige Energiezukunft betreiben wir ein umfassendes Portfolio an Kraftwerken, von Wasserkraft und Biomasse bis hin zu Solar- und Windkraft. Wir sind die grösste Produzentin von erneuerbarer Energie in der Schweiz. Während unsere Kernkraftwerke für eine zuverlässige Versorgung mit klimafreundlicher und CO2-freier Energie sorgen, bauen wir unsere Kapazitäten im Bereich der erneuerbaren Energien ständig aus.

Energie für die Bedürfnisse von morgen

Die Energiebranche entwickelt sich in rasantem Tempo weiter. Darum investieren wir in innovative Energielösungen die technologisch auf dem neuesten Stand der Technik sind, wie zum Beispiel das erste digitale Wasserkraftwerk der Schweiz. Darüber hinaus arbeiten Expertenteams der Axpo an digitalen Plattformen, um den Energiebedarf auch in der Zukunft sicherstellen zu können.

Rund um den Globus vor Ort

Mit mehr als 30 Standorten in Europa, Nordamerika und Asien ist Axpo immer in der Nähe ihrer Kunden. Und das nicht nur in geografischer Hinsicht. Wir sprechen die Sprache unserer Kunden, sind mit ihrer Kultur vertraut und kennen die lokalen Märkte. Wir sind auch im europäischen Onshore-Wind- und Solarstromgeschäft stark vertreten. Axpo gehört seit jeher zu den führenden Energiehändlern Europas; vom Intraday-Handel bis zu mehrjährigen Abnahme- und Lieferverträgen sowie mit einer breiten Produktpalette weltweit. Zudem ist unser Portfolio an erneuerbaren Energien eines der grössten im Markt, was uns zum bevorzugten europäischen Anbieter von massgeschneiderten Kundenlösungen macht.

Die Axpo Gruppe

Zur Axpo gehören die Axpo Holding AG mit Sitz in Baden und die Tochtergesellschaften Axpo Power AG, Axpo Solutions AG und Centralschweizerische Kraftwerke AG (CKW). Axpo ist zu 100 Prozent im Besitz der Kantone und Kantonswerke der Nordostschweiz. 

Weitere Themen

Konzernleitung & Verwaltungsrat

Wer die Axpo führt und wem sie gehört: Unsere Chefs – Informationen über Konzernleitung und Verwaltungsrat.

Mehr erfahren

Strategie & Werte

Was sind die Werte der Axpo und wie sieht unsere Unternehmensstrategie aus.

Mehr erfahren

Nachhaltigkeit

Für Axpo ist Nachhaltigkeit ein wichtiger Bestandteil des täglichen Handels. Axpo ist eine gute Arbeitgeberin und engagiert für die Gesellschaft.

Mehr erfahren

Innovation

So geht Innovation bei Axpo. Wir setzen auf künstliche Intelligenz, Machine Learning, Big Data und lassen Drohnen für uns die Arbeit machen.

Mehr erfahren

Organisation

Unser Organigramm auf einen Blick: Das sind die Axpo Tochtergesellschaften und Geschäftsbereiche.

Mehr erfahren