Axpo UK unterzeichnet Vereinbarung für Stromlieferung und Marktzugang mit britischem Energieversorger Valda Energy

15.01.20 - Die britische Tochtergesellschaft von Axpo und Valda Energy, ein auf den KMU-Markt spezialisierter Energieversorger, haben einen Energieversorgungsvertrag mit einer Laufzeit von drei Jahren abgeschlossen. Damit stärkt Axpo ihre Position im Strommarkt auf der britischen Insel weiter.

Im Rahmen der Vereinbarung wird Axpo dem Energieversorger nicht nur Strom liefern, sondern auch den Zugang zum lang- und kurzfristigen Stromhandelsmarkt verschaffen. Dadurch kann Valda Energy die Risiken im Zusammenhang mit den sich ständig ändernden Marktbedingungen besser managen und seinen Kunden aus dem KMU-Bereich vollständig abgesicherte Versorgungsverträge anbieten.

Steve James, CEO von Valda Energy, kommentiert: «Die Zusammenarbeit mit Axpo ist für unsere Geschäfts- und Wachstumsziele von grundlegender Bedeutung. So profitieren unsere Kunden nicht nur von unserem auf digitalen Lösungen basierenden Kundenservice, sondern haben auch Preissicherheit. Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Expertise von Axpo ein attraktives Angebot für den KMU-Markt in Grossbritannien bieten können.»

Valda Energy, dessen Management über langjährige Branchenerfahrung im britischen Strommarkt verfügt, wurde erst im Oktober 2019 gegründet und hat es sich zum Ziel gesetzt den KMU-Markt für Energieversorgung zu revolutionieren. Durch preislich attraktive Dienstleistungen und den Einsatz moderner Technologien wie Cloud-basiertem Kundenservice und automatisiertem Smart Metering möchte das Unternehmen zur ersten Wahl für KMU in den Bereichen Gas und Strom werden.

Steven McCarthy, Head Origination bei Axpo UK, freut sich auf die Zusammenarbeit: «Wir haben uns in Grossbritannien einen Namen als innovatives, zuverlässiges und nachhaltiges Energiehandelsunternehmen gemacht. Dies entspricht der Philosophie von Valda Energy und deshalb haben sie sich für Axpo UK als Partner für die Stromversorgung und den Marktzugang entschieden. Die Kooperation mit Valda Energy ist ein wichtiger Meilenstein für Axpo UK im Hinblick auf den Ausbau unserer Aktivitäten im Geschäftskundenbereich.»

Axpo ist seit 2008 in Grossbritannien präsent. Die Tochtergesellschaft für den britischen und irischen Markt bietet Dienstleistungen in den Bereichen Energieversorgung, Marktzugang und Risikomanagement an. Zu ihren Kunden gehören Energieversorger, Gas- und Stromerzeuger und grosse Industrieunternehmen. Die Geschäftsaktivitäten in Grossbritannien sind Teil der Strategie von Axpo, ihre internationale Präsenz weiter auszubauen. Mittlerweile ist Axpo in 28 Ländern präsent und in 39 Märkten in Europa und den USA aktiv.

Valda Energy
PR Contact: Emma Russell

emma.russell@valdaenergy.com
T +44 7554 59 55 46

Weitere Medienmitteilungen

Alle anzeigen

Windkraft 09.06.2017

Axpo Tochter Volkswind nimmt neuen Windpark in Frankreich in Betrieb

Mehr erfahren

Unternehmen 19.09.2017

Axpo erwartet positives Jahresergebnis – Strategie wird vorerst mit eigenen Mitteln umgesetzt

Mehr erfahren

Internationales Geschäft 13.07.2017

Axpo baut internationale Präsenz aus: Neue Büros in Lissabon, Madrid und Amsterdam

Mehr erfahren