Axpo und Messer unterzeichnen PPA – Lieferung erfolgt aus Solarparks von Südwerk

06.12.2023 - Axpo und der Industriegasspezialist Messer haben einen langfristigen Stromabnahmevertrag (Power Purchase Agreement, PPA) abgeschlossen. Ab dem 1. Januar 2024 wird Axpo Messer an den Standorten in Siegen und Speyer mit Solarstrom, der aus zwei Anlagen der Südwerk-Firmengruppe in Bayern stammt, beliefern.

Der Energiekonzern Axpo fungiert in diesem Zusammenhang als Zwischenhändler (Intermediär) zwischen Messer und Südwerk. Axpo nimmt auf der einen Seite ab Januar 2024 über einen langfristigen Vertrag mit Südwerk die gesamte Stromproduktion von zwei Solarparks ab. Diese werden in Nabburg und Hagelstadt in Bayern betrieben. Auf der anderen Seite beliefert Axpo Messer über einen langfristigen Vertrag mit dem gesamten Strom, der aus diesen beiden Solaranlagen erzeugt wird. Jährlich spart Messer dadurch im Produktionsbetrieb etwa 2.850 Tonnen CO2-Emissionen ein, während Südwerk durch den Abnahmevertrag langfristig mit sicheren Erlösen kalkulieren kann.

Axpo Deutschland Managing Director Johannes Pretel: «Die direkte Belieferung aus erneuerbaren Anlagen an Industriekunden stellt regelmäßig eine hohe Hürde dar. Durch die Strukturierung und Übernahme von Mengen- und Ausgleichsenergierisiken kann Axpo diese Hürde überwinden und für alle Beteiligten eine auf ihre Anforderungen zugeschnittene Lösung bieten. Die langjährige Erfahrung im Bereich der Vollversorgung und massgeschneiderte PPAs helfen, die Komplexität und Unvorhersehbarkeit für alle Beteiligten zu beseitigen. Wir freuen uns, mit Messer und Südwerk verlässliche Partner zu haben.»

Messer Industriegase Managing Director Peter Laux: «Messer verfolgt konsequent das Ziel, den CO2-Fussabdruck weiter zu reduzieren. Neben der fortlaufenden Modernisierung und energetischen Optimierung unserer Produktionsanlagen, ist der nachhaltige Energiebezug dafür eine wesentliche Stellschraube. Die strukturierte Grünstrom-Lieferung durch Axpo mit einem klaren Bezug zu den Solarparks von Südwerk hilft uns, dieses Ziel für die Standorte Speyer und Siegen umzusetzen.»

Manuel Zeller Bosse, Geschäftsführer der Südwerk Gruppe: «Ein partnerschaftlicher Ansatz war für uns beim Einstieg in die langfristige Vermarktung unserer Anlagen mit PPAs ein wesentlicher Punkt. Durch die dynamische Entwicklung unseres Unternehmens und den weiteren Aufbau unserer Projektpipeline werden Preisabsicherungen ausserhalb der EEG-Vergütung für uns an Bedeutung zunehmen. Die Zusammenarbeit mit einer erfahrenen und professionellen Partnerin wie Axpo hilft uns dabei. »

Neben dem langfristigen Stromabnahmevertrag haben die Südwerk-Gruppe und Axpo auch für insgesamt vier Solarparks mit einer installierten Leistung von rund 12.500 kWp einen kurzlaufenden Vertrag über drei Jahre abgeschlossen. Über die Vertragslaufzeit erhält Axpo rund 40 GWh aus bayrischem Solarstrom. 

Über Axpo

Axpo hat die Ambition, mit innovativen Energielösungen eine nachhaltige Zukunft zu ermöglichen. Axpo ist die grösste Schweizer Produzentin von erneuerbarer Energie und internationale Vorreiterin im Energiehandel und in der Vermarktung von Solar- und Wind­kraft. Mehr als 6’700 Mitarbeitende verbinden Erfahrung und Know-how mit der Leidenschaft für Innovation und der gemeinsamen Suche nach immer besseren Lösungen. Axpo setzt auf innovative Technologien, um die sich stets wandelnden Bedürfnisse ihrer Kunden in über 30 Ländern in Europa, Nordamerika und Asien zu erfüllen.

Über Messer 

Messer ist der weltweit größte Spezialist für Industrie-, Medizin- und Spezialgase in Privatbesitz. Die Gases for Life von Messer werden in der Industrie, im Umweltschutz, in der Medizin, der Lebensmittelbranche, der Schweiß- und Schneidtechnik, im 3D-Druck, im Bauwesen sowie in der Forschung und Wissenschaft eingesetzt. Als Global Player bietet Messer seine nachhaltigen Produkte und Serviceleistungen in Europa, Asien und Amerika an. Mehr als 10.000 Mitarbeitende arbeiten erfolgreich mit dem Fokus auf Vielfalt und gegenseitigen Respekt zusammen.

Gase sind in den meisten industriellen Prozessen so wichtig wie Wasser und Strom und spielen eine bedeutsame Rolle bei ihrer Dekarbonisierung, beispielsweise durch den Einsatz von grünem Wasserstoff. Messer bietet eines der größten Produktportfolios im Markt und entwickelt und optimiert in modernsten Kompetenzzentren Anwendungstechnologien für Gase.

Messer ist als pharmazeutisches Unternehmen Anbieter von medizinischen sowie pharmazeutischen Gasen und Komplettlösungen und beweist sich etwa in Pandemiesituationen als verlässlicher Anbieter lebensnotwendiger Produkte.

Das Unternehmen wurde 1898 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Bad Soden bei Frankfurt.

Im Jahr 2022 erwirtschaftete Messer einen konsolidierten Umsatz von 4,164 Milliarden Euro.

Über die Südwerk-Gruppe

Die Südwerk-Gruppe ist ein unabhängiger mittelständischer Betreiber von Photovoltaik-Kraftwerken in Deutschland und eine treibende Kraft der Energiewende in Bayern und darüber hinaus. Seit der Gründung 2017 verzeichnet Südwerk ein starkes, andauerndes Wachstum. So wurden bislang mehr als 30 Großprojekte mit einer Leistung von mehr als 320 Megawatt realisiert. Diese Photovoltaikanlagen erzeugen zusammen jährlich mehr als 330 Millionen Kilowattstunden Strom.

Mit inzwischen rund 40 Beschäftigten erweitert Südwerk das Geschäft stetig um alle Bereiche der Sektorenkopplung, vor allem Batteriespeichersysteme und Wasserstofferzeugung, so dass Südwerk in der Transformation zum Versorgungsunternehmen für erneuerbar gewonnene Energie weit fortgeschritten ist.

Axpo Holding AG

Corporate Communications

medien@axpo.com

T 0800 44 11 00 (Schweiz) 
T +41 56 200 41 10 (International)

(08.00 - 17.30)

More media releases

Alle anzeigen

Ad hoc Meldung 21.02.2024

Axpo refinanziert sich mit Kreditlinie mit Nachhaltigkeitskomponente in Höhe von EUR 7,0 Milliarden

Mehr erfahren

Internationales Geschäft 20.02.2024

Axpo beteiligt sich an der Entwicklung einer der grössten grünen Wasserstoffanlagen Italiens

Mehr erfahren

Pumpspeicherwerk Limmern 20.02.2024

Nach Felssturz im Tierfed (GL): Sicherungsarbeiten abgeschlossen

Mehr erfahren