24.06.2020 | Fabio Giddey, Solartechniker von CKW, über die Solaranlage am Campus Baden

Solardach in Baden

Aus der Vogelperspektive glitzern sie uns entgegen, die 300 Solarpanels, die CKW am Axpo Headquarter installiert hat. Fabio Giddey, CKW Fachspezialist Solartechnik, zeigt uns eine neue Perspektive auf die Solaranlage. 

Die Axpo Tochterfirma CKW baut jährlich insgesamt rund 150 Solaranlagen mit einer Gesamtleistung von 6.3 MWp. Eine dieser Anlage wird derzeit in Baden, am Headquarter von Axpo, auf dem Gebäude N gebaut. Fabio Giddey leitet das Projekt und kennt die Eigenschaften der Anlage. 

Er gibt uns einen Einblick in seinen Job: 

Axpo prüft an all ihren Standorten, wo Solarpanels auf den Dächern gebaut werden können. Damit will das Unternehmen einen weiteren Beitrag für den Ausbau der erneuerbaren Energien in der Schweiz leisten. 

Lesen Sie auch

Alle anzeigen

Innovation

Die Suche nach der Superbatterie

Empa fordert anwendungsnahere Forschung

Mehr erfahren

Internationales Geschäft

Axpo Italia gehört jetzt zu den grossen Drei

Starkes Wachstum auch im Gasgeschäft

Mehr erfahren

Erneuerbare Energien

Solarstrom für Galliker Transport AG

Leistungsstarke Solarfarm für das Car House Altishofen

Mehr erfahren

Erneuerbare Energien

Wir brauchen bessere Anreize für nachhaltigen Strom

Die Schweiz hat die falschen Instrumente für die Förderung der erneuerbaren Energien. Ein Gastbeitrag von Thomas Sieber (Verwaltungsratspräsident Axpo) und Gianni Operto (Präsident AEE) erschienen im Tages Anzeiger vom 20. Juli 2020.

Mehr erfahren