Wechseln Sie zur Website der Axpo Group.

Wechseln Sie zur Website der Axpo Group.

11.02.2020 | Sanierung Staumauer Isola

Ein Schnitt durch die Mauer

Diese Tage saniert Axpo vorsorglich die Staumauer Isola der Misoxer Kraftwerke in den Bündner Alpen. Dabei wird mit einem Schnitt durch die Mauer ein 16 Millimeter schmaler und insgesamt rund 10 Tonnen schwerer Betonstreifen herausgeschnitten. Wie das bei der 45 Meter hohen Mauer geht und weshalb die Massnahme notwendig war, erklärt der Axpo Experte im Film.

Lesen Sie auch

Show all

Energiemarkt

Wetter und Politik treiben die Energiemärkte an

Monatliches Update europäische Energiemärkte, Juli 2024

Read more

Innovation

hydrone bringt Wissen der Piloten auf Flughöhe

Effizienz aus der Luft: Kraftwerke und Stromnetz mit Drohnen überwachen

Read more

Innovation

Stausee Pigniu: Erstmalige Entfernung der abgelagerten Sedimente mittels Spülung

Der Stausee Pigniu der Kraftwerke Ilanz AG wurde vorübergehend komplett geleert

Read more

Energieregelungen

«Systemrelevante» Stromunternehmen zusätzlich regulieren?

Als Folge der Energiekrise hat der Bundesrat den Entwurf für eine Regulierung «systemrelevanter» Stromunternehmen präsentiert.

Read more