09.05.2019 | Wie das geht und wofür sich Axpo sonst noch engagiert

Energie aus Bioabfall?

In Bioabfällen steckt Energie, das weiss Axpo schon lange. Das Energieunternehmen nutzt deshalb Energielieferanten wie Rüst- und Gartenabfälle und macht daraus Biogas, Strom, Biodünger und Wärme. Wie das geht? Das zeigt der Film «Nachhaltige Energie aus Biomasse».

Lesen Sie auch

Alle anzeigen

Energiehandel

Wiederbeschaffungswerte in der Bilanz

Mehr erfahren

«Ohne starkes Netz keine sichere Stromversorgung»

Netze: Warum die Spannungsumstellung von 50 auf 110 kV zentral ist

Mehr erfahren

Energiemarkt

Rettungsschirme in Europa

Die Liquiditätskrise in Europa

Mehr erfahren

Energiemarkt

10 Antworten zum Stromhandel von Axpo

Warum es ohne Handel keine Energiezukunft gibt

Mehr erfahren