Energiedialog - die politische Debatte

Sie interessieren sich für Themen wie Energiepolitik, Klimawandel, Dekarbonisierung und Versorgungssicherheit? Wir auch! 

Bei all diesen Fragen gibt es keine schwarz-weissen Antworten. Nur mit faktenbasierten Massnahmen erreichen wir nachhaltige Lösungen. Deshalb sucht Axpo den Dialog mit Vertreterinnen und Vertretern aus allen politischen Lagern – und bildet diese Debatte hier auf unserer Webseite ab - offen und transparent. 

Virtueller Sessionsanlass vom 16. Juni, 2020

Am ersten virtuellen Sessionsanlass von Axpo diskutierten die Energiepolitiker und Nationalrätinnen Gabriela Suter (SP, AG), Susanne Vincenz-Stauffacher (FDP, SG), Marianne Binder-Keller (CVP, AG) und Mike Egger (SVP, SG) über die «Energie- und Klimapolitik post Corona». Die Diskussion leitete Nicola Forster. 

Paneldiskussion

Klimawahl

Der Klimawandel war das dominierende Thema der National- und Ständeratswahlen im Oktober 2019. Axpo hat deshalb dieser wichtigen Debatte im vergangenen Jahr eine eigene Webseite gewidmet. Dort finden Sie Statements, Versprechen und energiepolitische Forderungen von vielen Politikerinnen und Politikern aus allen Parteien: www.klimawahl.ch

Strommarkt Schweiz

Die wichtigsten Fakten zum Schweizer Strommarkt, die Aktivitäten von Axpo in der Schweiz und international in Kurzform – Fakten und Zahlen.

Mehr erfahren

Energie- und Politgeschichten

«Wir müssen die Ideologie in der Energiepolitik begraben»

Der Axpo CEO im grossen Interview mit der NZZ

Mehr erfahren

Höchste Fördereffizienz mit der gleitenden Marktprämie

Diskussionsbeitrag zum neuen Energiegesetz/Teil 2

Mehr erfahren

Geeignete Rahmenbedingungen schaffen

Diskussionsbeitrag zum neuen Energiegesetz/Teil 1

Mehr erfahren

Energie- und Klimapolitik post Corona

Erster virtueller Sessionsanlass von Axpo mit Live-Stream

Mehr erfahren